Bitte warten ...

deutsch english

Mobile-Menu

„Business Development / Sales“

Aktuell keine Jobangebote

Business Development Manager & Sales Manager in der Mobile-Branche

Als Mobile Business Development Manager bist du dafür verantwortlich, dass sich das Unternehmen auf dem Mobile Markt entlang der vorab geplanten Zielvorgaben entwickelt. Unternehmensentwicklung ist das Schlagwort, denn insbesondere Mobile Unternehmen müssen sich ständig weiterentwickeln, um in einem solch innovationsfreudigen Umfeld bestehen zu können. Ein wichtiger Aufgabenbereich ist folglich die kontinuierliche Marktanalyse. Diese die schließt die Analyse des eigenen Unternehmens, der Wettbewerber und auch der Kunden ein. Anhand der gewonnenen Informationen kann sowohl die eigene Entwicklung sowie auch die Veränderungen in der Mobile Branche im Allgemeinen getrackt werden. Neu aufkommende Trends am Mobile Markt bewertet der Business Development Manager immer vor dem Hintergrund, was diese für das eigene Unternehmen bedeuten: Chance oder Risiko? Ist es lohnenswert sein Geschäftsmodell an neue Gegebenheiten anzupassen oder lässt der Trend keine Besserstellung erwarten? Und passt das alles noch zur Unternehmensphilosophie? Unter anderem diese Fragen stellt sich ein Business Development Manager und wägt sie zusammen mit dem Marketing, dem Produktmanagement und der Geschäftsführung ab. Anschließend gilt es zielgerichtete Maßnahmen zu entwickeln. Diese Aufgaben sind nicht punktuell, sondern als fortlaufender Prozess zu begreifen.

Anforderungen an Business Development Manager

Ein umfassender Überblick über die Mobile Branche ist für einen Business Development Manager in eben dieser Branche essentiell, um mögliche neue Geschäftsfelder oder neue Vertragspartner für das Unternehmen identifizieren zu können. Ein sicheres Auftreten, Kommunikations- und Verhandlungsstärke sowie sehr gute Englischkenntnisse sind wichtige Kriterien bei Verhandlungsgesprächen mit (neuen) Partnern und sollten daher beherrscht werden. Ein betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium bildet eine gute Ausbildungsgrundlage für den Einstieg in den Business Development Bereich.

Sales Manager – Der Verkaufsleiter

In der Mobile-Branche werden unter anderem Sales Manager für Mobile Marketing, Sales Manager für Mobile Payment oder Sales Manager für Mobile Technology gesucht. Als Sales Manager koordinierst du die Verkaufsaktivitäten deines Unternehmens und wirkst dadurch maßgeblich auf den Umsatz und somit auf den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmen ein. Die positive Entwicklung des Umsatzes und der Verkaufszahlen ist das Ziel eines jeden Sales Managers. Die Verkaufsaktivitäten werden vom Sales Manager geplant, gesteuert und kontrolliert. Die Planung orientiert sich u.a. am Business Plan des Unternehmens und wird im Sales Report dokumentiert. Die Evaluation der Verkäufe, bspw. ob die im Sales Report definierten Verkaufsziele erreicht wurden, wird vom Sales Manager im sogenannten Sales Report erfasst. Auch wirken Sales Manager bei der Erschließung neuer Geschäftsfelder bzw. Kundengruppen mit und führen mitunter auch Markt- und Wettbewerbsanalysen durch. Ein weiterer Aufgabenschwerpunkt ist die kontinuierliche Bestandskundenpflege sowie Neukundenakquise. Außendiensteinsätze zwecks Kundenbesuche sind keine Seltenheit. In Anbetracht der Zielsetzung, möglichst hohe Verkaufszahlen zu generieren, stehen Verkaufsgeschick und eine ausgeprägte Kommunikationsstärke auf der Anforderungsliste ganz oben. Als Sales Manager in der Mobile Branche solltest du dich für die Mobile Welt im Allgemeinen und für den konkreten Verkaufsgegenstand begeistern können.

Aktuelle Jobangebote

Top Arbeitgeber