Bitte warten ...

deutsch english

Mobile-Menu

„Game Design“

Aktuell keine Jobangebote

Game Design für Mobile Games

Vorweg ein paar Worte zum Game Design im Allgemeinen. Als Game Designer entwickelst du das Spielkonzept. Du entwirfst die Umgebung der Spielwelt, die Charaktere und das Regelwerk, welches dem Spiel zugrunde liegen soll. Sofern es im Unternehmen kein spezielles Team für das Game Balancing gibt, entwickeln Game Designer auch das Monetarisierungskonzept für ein Spiel. Das Wort „Design“ sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass es sich beim Game Design um ein kreatives UND technisches Berufsfeld handelt. Gestalterische Aufgaben übernehmen in erster Linie die Illustratoren.

Game Design für Mobile Games

Der Smartphone-Boom veranlasst viele Spieleentwickler dazu, ihre Online Spiele auf mobile Geräte zu übertragen. Dadurch ist auch für Game Designer ein neuer Aufgabenbereich entstanden und zwar die Adaption von Browserspielen für Smartphones sowie die Konzeption neuer Mobile Games. Die Tätigkeitsbereiche eines Game Designers wie die Erstellung von Usability- und User Experience Design-Konzepten, die Konzeption neuer Features und Mechaniken, das Characterdesign, Usability-Analysen etc. konzentrieren sich also nicht mehr nur auf Onlinespiele sondern nunmehr auch auf Mobile Games. Bei der Erstellung von Designkonzepten sind Erfahrungen mit iOS und Android essentiell sowie Programmierkenntnisse im HTML/CSS-Bereich vorhanden sein sollten. Kreativität, Teamplayereigenschaften, eine analytische und prozessorientierte Denkweise sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein sind ebenfalls wichtige Kriterien für das Berufsbild Game Design.

Ausbildung

An einigen deutschen (privaten) Hochschulen wird Game Design als eigenständiger Studiengang angeboten. Eine betriebliche Ausbildung zum Game Designer gibt es in Deutschland bisher nicht (Stand Mai 2013). Eine Übersicht von Bildungseinrichtungen die unter ein Game Design Studium anbieten, findest du auf unserem anderen Job-Portal Games-Career.com in der Rubrik "Studium" (www.games-career.com/de/Studium/).
Alternativ kann auch ein abgeschlossenes Studium der Medieninformatik ein Türöffner für den Beruf als Game Designer sein.

Aktuelle Jobangebote

Top Arbeitgeber